Augenlasern bei Eyelaser

Viele Menschen empfinden das Sehen als wichtigsten Körpersinn. Die Angst, dass die Augen irgendwann einmal nachlassen, ist leider auch nicht ganz unbegründet. Unsere Augen sind permanent beschäftigt, wenn wir nicht gerade schlafen – wir lesen die Zeitung, wir lesen Bücher, wir lesen Texte auf unseren Smartphones, die wir sowieso zu oft in die Hand nehmen, um Nachrichten zu schreiben oder empfangene Nachrichten zu lesen. Am Abend schalten wir den Fernseher ein oder schmökern weiter im spannenden Krimi, nachdem wir im Büro gern mal acht Stunden oder mehr auf den Monitor des Computers geschaut haben. Kurz gesagt: Wir beschäftigen die Augen dauernd. Irgendwann aber lässt die Sehkraft nach, was meist daran liegt, dass sich die Linsen abnutzen. Einige Menschen benötigen schon im Kindesalter eine Sehhilfe in Form von Kontaktlinsen oder Brillen, bei anderen stellt sich der Verschleiß erst spät ein. Sicher ist nur, dass es kommt.

Wer damit beginnt, unscharf zu sehen, bemerkt das zu Beginn oft nicht. Das Gehirn nämlich rechnet unscharfe Bilder bis zu einem gewissen Grad in scharfe Bilder um. Das kostet allerdings Energie und kann zu Kopfschmerzen führen. Erste Untersuchungen der Augen bietet Dr. Derhartunian mit seinem Team in seinen Praxen in Zürich, Wien und Linz an (mehr Informationen und Termine unter www.eyelaser.ch und www.eyelaser.at). Dr. Derhartunian bietet Eingriffe aller Art an, vom Lasern bis zur Linsenchirurgie.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s